WIRKUNG

Blauer_Mensch.jpg

Was die Wissenschaft über Geonado-Effekte und Strahlungen sagt

Zusammen mit einem hochkarätigen Team von Experten und Wissenschaftlern ist es Geonado in mehrjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit gelungen, ein spezielles Frequenztechnologieverfahren zu entwickeln.

Der in Österreich patentierte Frequenz-Chip ist der zentrale Baustein der Geonado Frequenz-Produkt-Linie. Damit können Menschen und Tiere mit positiven Frequenzen unterstützt werden. Dabei kann der Organismus, für ihn positive Frequenzen und Schwingungen aufnehmen.

Störzonen können so verträglicher empfunden werden. Auf das Wissen des  Geonado Gründers und Forscher Adolf Wiebeke aufbauend, arbeiten wir in unseren Produkten die aktiven Frequenzen von über 100 bedeutenden Kraftplätzen der ganzen Welt ein.

Zu Wirkung, Anwendung und Möglichkeiten von Geonado-Produkten wurden bereits einige wissenschaftliche Analysen durchgeführt.


Blauer_Mensch.jpgPatentierte Technologie

Bereits seit vielen Jahren setzt das Geonado-Team erfolgreich auf ein besonders zukunftsrelevantes Thema: die Quantenphysik. Im Besonderen auf die Erkenntnisse der modernen Frequenz-Technologie. Daher integrieren wir in unseren Produkten den in Österreich patentierten Geonado Frequenz-Chip. Dieser smarte Energie-Chip dient in seiner einzigartigen Zusammensetzung als Speichermedium für Schwingungsfrequenzen.

Dabei handelt es sich um besondere Frequenzen, wie sie auch an den bedeutsamsten Kraftplätzen der Erde zu finden sind. Wer einmal die Kraft dieser Frequenzen gespürt hat, der weiß, was sie bewirken können. Ein Wohlbefinden, auf das man nicht mehr verzichten möchte. Für Ihre gute Energie und ein Leben zum Wohlfühlen ohne elektromagnetische Strahlungen ist jeder Tag wichtig. Informieren Sie sich gleich jetzt über die Geonado-Premium-Produkte!


Forschung als Grundlage der Geonado-Produkte

Unter anderem wurde die Geonado Frequenz-Welle wissenschaftlich analysiert. Mit ihrer speziellen Form der Welle folgt sie der Ordnungsschwingung und dem bewährten goldenen Schnitt. Perfekt ergänzt wird die Frequenz-Welle mit den patentierten Chips, welche sich auf der Rückseite befinden, um eine Verbesserung der Raumenergie zu unterstützen. Spezielle GDV-Messungen* haben den Einfluss auf unser Nerven- und Immunsystem, sowie Stressreaktionen und Schlaf- wie Wohlbefinden untersucht.

Weiters konnte in einer Doppelblindstudie von Wissenschaftlern in Houston (USA) nachgewiesen werden, dass die Verwendung von Magneten die Blutzirkulation verbessern kann. Dabei werden Körperzellen mit mehr Sauerstoff versorgt, die Abwehrkräfte und das Immunsystem können gestärkt werden, was sich insgesamt positiv auf die gesamte Vitalität auswirkt. Diese Effekte werden den Magnetiten zugeschrieben. Somit tragen diese nicht nur zu einem verbesserten Allgemeinbefinden bei, sondern aktivieren auch Nährstoffversorgung und Vitalitätsprozesse.

Nachzulesen im beachtenswerten Buch „Störfelder und Kraftplätze“ (2013- Crotona Verlag) des bekannten Arztes Dr. Ruediger Dahlke. 

Der Geonado-Gründer und Forscher, Buchautor und Lebensverbesserer Adolf Wiebecke stellte sein ganzes Leben in den Dienst der modernen Frequenz- und Quantenforschung. Ein Teil seiner Arbeit wurde in dem Buch „Schwingungen – die Grundlage unseres Lebens“ zusammengefasst. 

*Es ist mit der GDV-Technologie möglich, die Bioenergien insgesamt und bezogen auf bestimmte Organe und Organsysteme zu messen und zu analysieren.

m2

In search of places of power:
Impressions by Adolf Wiebecke from his trip to Tibet.

m2

Tibetanische Bunte Fahnen am Himalaya

m2

Tibetanisches Kloster am Himalaya, einer von vielen Kraftorten der Welt

...
Tobias Schiegl
GESCHÄFTSFÜHRER

Als ehemaliger Profisportler beschäftige ich mich bereits seit 30 Jahren mit der energetischen Unterstützung meines Körpers, um sowohl meine Leistungsfähigkeit als auch mein Wohlbefinden zu steigern. Die Produkte von Geonado haben mir in dieser Zeit viele Siege und schöne Momente beschert. Deshalb ist es für mich wichtig, diese Produkte laufend zu verbessern, um die Vitalität und das Wohlbefinden der Menschheit bestmöglich zu steigern.

...
Christian Allinger
MBA, GESCHÄFTSFÜHRER

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich vermehrt mit dem Thema Gesundheit und Steigerung der Lebensqualität. Dazu benötigt es meiner Meinung nach mehrere Bausteine. Gesundes Essen aus hochwertigen Lebensmitteln, Bewegung in der Natur, eine positive Grundeinstellung und der bestmögliche Schutz vor schädlichen Einflüssen, Belastungen und Störzonen. Und genau diesen Schutz möchte ich mit meiner Tätigkeit bei Geonado so vielen Menschen wie möglich zugänglich machen.

Lerne aus der Natur


"Die Natur genau beobachten und aus ihr LERNEN". Diesen Standpunkt vertrat der akribische Forscher Adolf Wiebecke. Dabei ist es ihm gelungen, diese Erkenntnisse in die Geonado Produkten zu integrieren. Eine einzigartige Sammlung an Schwingungsfrequenzen konnte dadurch mit neuester Technologie in die Geonado Produkte eingearbeitet werden. 

Seit 2017 hat bei Geonado mit den beiden Geschäftsführern Tobias Schiegl und Christian Allinger eine neue Ära begonnen. Die beiden Unternehmer setzen sich dabei zum Ziel, das Lebenswerk von Herrn Wiebecke mit viel Engagement und Nachhaltigkeit weiterzuführen.

Neben dem hohen Qualitätsanspruch (Made in Austria) und laufenden Innovationen stehen dabei ganz klar die Kunden und die Steigerung des Wohlbefindens von Menschen und Tieren im Fokus. 

Wir befinden uns ständig in sehr engem Kontakt mit Kunden, Partnern, Therapeuten und Ärzten und lassen deren Rückmeldungen laufend in unsere Arbeit und Innovationen einfließen. Das ermöglicht uns Produkte anzubieten, die durch ihre Effekte bei Menschen und Tieren das Wohlbefinden nachhaltig unterstützen können. Dabei berufen wir uns auf viele Messungen und Studien und unzähligen Erfahrungsberichten von zufriedenen Kunden.